Ernährung

Granola Bars (RECIPE)

*German Version Below*

Are you searching for some healthy snacks you can take with you to work, school or university? Then you’ll love this recipe for healthy Granola Bars!

Vegane_Müsliriegel_mit_Fruchtfüllung

Ingredients:
– 80g Oats
– 1 ripe Banana
– 2 Tbsp Chia Seeds
– 100g Raspberries
– 40g Dates (approx. 5 dates)
– 1 Tbsp Agave (or you can also add more dates)

Steps:
1. Mix the chia seeds with 6 tbsp of water to create a „chia egg“. Let sink for 2 to 3 minutes.
2. Put the banana in a bowl mash it with a fork, then add the oats and combine the two ingredients together.
3. Add the chia egg and the agave and mix everything well. Now our dough is ready! Let’s make the filling:
4. Dice the dates and raspberries and mix the two ingredients by mashing them with a fork.
5. On a baking sheet add half of the dough to create the bottom of the granola bars.
6. Now put the raspberry-date-filling on the granola layer.
7. Add the other half of the dough on top of the filling.
8. Put the granola bars for approx. 25 minutes in the oven at 180°C. Let cool for a few minutes and cut in pieces. Enjoy your super healthy vegan snacks!

Dat, 18 25 57

Calories & Macros:
– Calories: 177 calories (for one bar)
– Macro Ratio: 77/8/15 (C/P/F)


 

Vegane Müsliriegel sind ganz leicht selbst zu machen, schmecken gut und lassen sich ebenfalls hervorragend überall hin als kleinen Snack für zwischendurch mitnehmen. Alles, was ihr dafür braucht, sind ein paar alltägliche Zutaten – und schon könnt ihr loslegen. Das hier ist ein Basisrezept und ihr könnt eurer Kreativität freien Lauf lassen: Ob mit Nüssen, anderen Früchten, Kakaopulver oder Schokostückchen – eure Müsliriegel werden super werden! 😛

Außerdem versüßen diese Müsliriegel auch jede Diät, denn wir können damit unser Bedürfnis nach etwas Süßem stillen und nehmen dabei gleichzeitig wenige Kalorien und viele hochwertige Nährstoffe zu uns. Angaben zu den Makros & Kalorien gibt’s wie immer weiter unten.

Schauen wir uns das Rezept doch mal an…

Vegane_Müsliriegel_mit_Fruchtfüllung
So schön saftig und fruchtig!

Zutaten: (ergibt 4 Riegel)
– 80g Haferflocken
– 1 reife Banane
– 2 EL Chiasamen
– 100g Himbeeren (frisch oder tiefgefroren)
– 40g Datteln (entspricht etwa 5 Stück)
– 1 EL Agavendicksaft (optional kann man auch mehr Datteln nehmen)

 

Zubereitung:
1. Die Chiasamen mit der doppelten Menge Wasser verrühren (in diesem Fall also 6 EL Wasser), um ein „Chia Egg“ zu erhalten. (Das ist unser simpler, aber effektiver veganer Ei-Ersatz!)
2. Die Haferfocken und die Banane in eine Schüssel geben und beides miteinander vermischen indem man die Banane mit der Gabel zerquetscht.
3. Das Chia-Egg und den Agavendicksaft hinzugeben und alles miteinander vermischen.
Jetzt ist unser Teig fertig! Geben wir uns nun ran an die Füllung:
4. Die Datteln so klein wie möglich schneiden und in eine zweiten Schüssel zusammen mit den Himbeeren hineingeben. Anschließend die beiden Zutaten miteinander vermischen, sodass eine homogene Masse entsteht. (Ich habe die Datteln und Himbeeren einfach mit der Gabel zerquetsch, dann wird die Fruchtfüllung später so „chunky“, also mit Stückchen. Ihr könnt die Datteln und Himbeeren aber auch in den Mixer geben und erhaltet dann eine gleichmäßigere Konsistenz – je nachdem was euch besser schmeckt 🙂 )
5. Eine Backform mit Backpapier auslegen oder leicht mit Pflanzenfett einreiben. Dann ca. die Hälfte des Teigs in die Backform geben und mit der Gabel den „Boden“ für unsere Müsliriegel formen.
6. Anschließend die Fruchtfüllung darüber geben.
7. Schließlich die andere Hälfte des Teigs über die Fruchtfüllung geben und alles glatt streichen.
8. Die Müsliriegel für ca. 25 Minuten in den Backofen auf mittlerer Schiene bei 180°C geben. Die Backzeit kann bei euch allerdings um +/- 5 Minuten variieren, da mein Backofen schon sehr alt ist. Anschließend abkühlen lassen, aus der Form nehmen und in Streifen schneiden.

Dat, 18 25 57
Perfekter Snack – egal ob zuhause, in der Bahn oder in der Schule.

Kalorien & Makros:
– Kalorien: 177 kcal (Kalorien von einem Riegel)
– Makronährstoffverteilung: 77/8/15 (KH/P/F)

Datei 24.10.17, 18 26 09
Vegane Müsliriegel, wer kann da widerstehen? 😛

Viel Spaß beim Ausprobieren! 🙂

 

Advertisements

5 Kommentare zu „Granola Bars (RECIPE)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s